Zucchini Matcha Wok Noodles

Alle Matcha-Liebhaber aufgepasst: Heute gibt es ein gesundes und leckeres Rezept für Euch! Die liebe Stefanie vom Blog stefaniegoldmarie hat uns ihr Rezept für Zucchini Matcha Wok Noodles verraten. Dieses Rezept solltet Ihr unbedingt probieren und Euch von dem Genuss verzaubern lassen!

Die TEATOX-Redaktion stellt eine These auf: Jeder liebt Nudeln. Pasta gibt es in der verschiedensten Variationen – Linguine, Pappardelle, Fussilli, gefärbte Paste, Vollkorn-Pasta… Habt Ihr jedoch schon etwas von Soja-Nudeln gehört? Sie schmecken super gut und liefern außerdem auch viel Eiweiß. Besonders gut schmecken diese mit einer selbstgemachten Matcha-Sauce. Seid Ihr neugierig geworden? Ran an den Wok und los…

Zutaten:

50 g Soja Nudeln
1 mittlere Zucchini
1-2 handvoll Cherry Tomaten
frisches Basilikum
etwas Lauch
1/2 Tsp. Energy Matcha Powder
50 ml Soyja Cuisine
etwas Knoblauch
2-3 handvoll Rucola
Parmesan
1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Schneidet den Lauch sowie die Tomaten klein und schält von der Zucchini lange streifen ab. Erhitzt nun das Koksöl im Wok. Gebt zuerst den Lauch und frisches Basilikum hinein, bevor die Zucchini dazukommen. Bratet diese so lange bis sie goldbraun sind. In der Zwischenzeit kocht Ihr einen Topf Wasser auf und gebt die Soja Nudeln für ca. 5 Minuten hinein. Dreht die Hitze bei den Zucchini zurück, würzt und mengt die Tomaten unter. Nun bereitet Ihr die Matcha-Sauce zu. Dazu verrührt Ihr einfach 1/2 TL Energy Matcha Pulver mit Knoblauch, Zitronensaft, Soja Cuisine und etwas Italian Allrounder Gewürz. Schaltet die Platte Eures Woks erneut ein, gebt die Nudeln zu dem Gemüse und letztendlich die Sauce. Röstet alles schön an. Zu guter Letzt richtet Ihr alles mit frischem Rucola und Parmesan an.

Matcha-Noodles-1-von-1-3

 

Stefanie ist Bloggerin aus Österreich, die es liebt ihre Leidenschaft für einen fitten und gesunden Lebensstil und all die schönen Momente im Leben auf ihrem Blog www.stefaniegoldmarie.com zu teilen. Momentan studiert sie Jura und liebt es ihre freie Zeit ihren Hobbies Sport, Ernährung, ihrem Blog sowie Social Media zu widmen.